Kritische Bugs in Valorant – warten auf Patch 1.06

0

Aktuell gibt es zwei, durch Reddit User aufgedeckte, nervige und durchaus kritische Bugs in Valorant die einem das Spielerlebnis ganz schön vermiesen können. Daher hofft die Community natürlich das diese mit dem morgen erscheinenden Patch 1.06 ausgeräumt werden.

Der erste Bug äußert sich durch eine offensichtlich fehlerhafte Kollisionsabfrage. Gerät eine Waffe oder ein Körperteil der Spielfigur in eine, an sich undurchdringliche, Wand, kann der Spieler durch Beschuss der Wand Schaden erleiden. Gerade für Spieler die sich in Ecken und Nischen gerne Deckung suchen ist das natürlich problematisch.

You can get shot when hiding behind an impenetrable wall. Character model clips through the object/wall and if shot at, you will take full damage. from r/VALORANT

Der zweite kritische Bug betrifft Killjoys Turm, der auf der Split Map plötzlich in der Lage ist durch Wände zu sehen und zu schießen. Zwar können die Spieler ihrerseits auch den Turm beschießen, aber dafür muss er erstmal lokalisiert werden und so lange erleidet der Spieler Schaden.