Alles was ihr zu Valorant Akt III wissen müsst

0

Zuerst gibt es natürlich eine neue Map namens Icybox, wie bereits angekündigt. Diese ist jedoch erstmal nur in ungewerteten Modi verfügbar, um eventuell noch bestehende Bugs beheben zu können. Sollte dies gelingen wird die Karte ab dem 27. Oktober auch im gewerteten Modus verfügbar sein.

Der gewertete Modus/Ranked Mode erhält ebenfalls ein paar Updates. Hier möchte Riot ein neues System ausprobieren und schreibt dazu: „Gewertete Spieler werden ihre Akt-Rang-Abzeichen für Akt II erhalten und an ihrem Abzeichen für Akt III arbeiten können. Die Mitte des Akt-Rang-Abzeichens ist der neuntbeste Sieg, oben auf dem Abzeichen wirst du auch den höchsten Rang sehen können, den du erreicht hast. Das Abzeichen wird nur an folgenden Stellen auf der Spielerkarte dargestellt: Gewertete Lobbys, Ladebildschirm, Kampfbericht im Spiel und MVP am Ende des Spiels.“

Zusätzlich gibt es auch relevante Neuerungen im Deathmatch Modus. So sind jetzt 14, statt bisher 10 Spieler möglich. Der Ortungspuls auf der Minimap erscheint nur noch wenn ein Spieler frisch respawned. Das Spiel läuft nun auch bis 40 Kills und nicht wie vorher 30 und auch das Zeitlimit wurde von sechs auf neuen Minuten erhöht.

Nicht zu vergessen der, bereits vorgestellte, neue Agent Skye.

Alle Neuerungen im dritten Akt könnt ihr hier im Detail nachlesen.