CoD Black Ops Cold War: Neue Details veröffentlicht

0

Activision hat weitere Details zum kommenden Call of Duty Teil bekannt gegeben. Der Battlepass für Black Ops Cold War wird am 10. Dezember starten, es wird eine neue karte geben, neue Modi und die integration mit Warzone wird geklärt.

Wie ihr in dem Twitter Post seht geizt Activision nicht mit neuen Infos. So gibt es eine neue Map names „Nuketown 84“, neue Zombie Modis, „2v2 Gunfight“, neue Waffen und noch einiges mehr. Außerdem soll eine bisher noch nicht angekündigte Karte namens „Rebirth Island“ Ihren Weg ins Spiel finden. Diese dürfte dem ein oder anderen noch aus dem Vorgänger Black Ops bekannt vorkommen.

Nähere Details zum Zusammenspiel von Warzone und Cold War gab es auch. So soll Warzone Inhalte von Cold War erhalten und Dinge wie Spielfortschritt, Operators, Battlepass etc. sollen synchronisiert werden.