League of Legends Patch bringt neuen Item-Shop

0

Nachdem die zehnte League of Legends-Season offiziell beendet ist und die neue Season erst am 08.01. des kommenden Jahres beginnt, startet nun die Pre-Season Zeit in der das Rift sich immer etwas wandelt. Dieses mal vermutlich etwas mehr als man erwarten würde, denn Riot Games hat sich dazu entschlossen den Item-Shop komplett zu überarbeiten.

Dazu wurden im Shop 13 Items neu hin zugefügt, 28 angepasst und 19 sind aus dem Shop verschwunden. Die 19 Items die aus dem Shop entfernt wurden sind jedoch nicht ganz aus dem Spiel verschwunden,. sondern als stärkere Mythic Items zurückgekehrt. Diese Mythic Items sollen in Zukunft die Kerngegenstände jedes Champions darstellen.

Dabei hat jedes Mythic Item – wie von normalen Items schon gewohnt – sowohl eine aktive als auch eine passive Fähigkeit. Im Gegensatz zu normalen Items sind Mythic Items allerdings in der Lage andere Items zu verstärken.

Für jede Klasse werden dabei mindestens drei verschiedene Mythic Items zur Verfügung stehen aus der man, pro Spiel, jeweils eines auswählen und ausbauen kann. Es wird also für den Spielverlauf absolut entscheidend sein auf welches Item man setzt. Daher wurde auch der Item Shop entsprechend umgestaltet um dem Spieler die Auswahl zu erleichtern.

So gibt es im neuen Shop den Reiter „Empfohlen“ welcher dafür sorgen soll das die Auswahl von gegenständen für Spieler etwas intuitiver wird. Dabei orientieren sich die Empfehlungen auf den Itembuilds von hochrangigen Spielern.