Updates zum League of Legends Patch 11.3

0

Riot Games hat eine Vorschau auf den kommenden Patch 11.3 veröffentlicht, dieser bietet Updates für einige der Champions und viele Item-Tweaks. Dazu kommt ein Nerf für den sehr starken Goredrinker.

Bei den Champions gibt es wieder mal Nerfs für einige der beliebtesten Dschungel-Champions wie Udyr, Olaf und Taliyah. Champions wie Seraphine und Anivia befand Riot ebenfalls als zu stark, während Ivern vielleicht bald nicht mehr so relevant sein wird. Der Patch enthält auch einige Buffs, die hauptsächlich auf einige der Top-Lane-Champions abzielen, aber auch Champions wie Mordekaiser und Vladimir betreffen. Jinx und Ezreal werden ebenfalls einige Updates bekommen.

Insgesamt gesehen bietet der Patch eine Menge Tweaks für einige der beliebtesten Gegenstände.

Patch 11.3 bietet eine Menge Tweaks für einige der beliebtesten Gegenstände. Am wichtigsten ist, dass die aktive Heilung von Goredrinker auf 8% der fehlenden Lebenspunkte reduziert wird, während der Staff of Flowing Water neben anderen Änderungen eine Reduzierung der AP von 60 auf 50 erfährt. Gegenstandsbuffs sind ebenfalls wieder enthalten, wobei eine Menge Balancing nötig ist, um einige der weniger beliebten Gegenstände anzupassen.

Alle Details gibt es im Twitter Post von Mark Yetter: