Updates für die mobile Version von League of Legends

0

Auch von League of Legends gibt es einem mobilen Ableger namens „Wild Rift“. Für diesen hat der Entwickler Riot Games nun eine ordentliche Ladung Updates für die kommenden Monate angekündigt.

So soll es, laut offizieller Website, neben einigen neuen Champions und Skins auch einen Zuschauermodus geben indem ihr euch Spielwiederholungen ansehen könnt. Außerdem wird das neue Event „Lunar Beast“ zeitgleich mit dem Hauptspiel auch in der mobilen Version starten.

Die wichtigste Weiterentwicklung sind natürlich die neuen Champions. So sollen nach Rakan und Xayah auch Diana, Katharina, Leona und Pantheon folgen.

Vorheriger ArtikelNeuer Operator und neuer Spielmodus für Black Ops: Cold War und Warzone
Nächster ArtikeleSports Turnierveranstalter Pulse Arena zahlungsunfähig?