Kommt die Lobby für 250 Spieler in CoD: Warzone?

0

Wie mehrere Leaker in letzter Zeit verlauten ließen, soll demnächst eine Lobby für 250 Spieler in Warzone kommen. Von Activision hört man dazu natürlich nichts, doch die Gerüchte halten sich hartnäckig und werden immer wieder befeuert.

Zumal auch der Youtuber Tom Henderson in einem seiner Videos über einen Test mit 250 Spielern auf der kommenden Uralgebirge-Map berichtet. Natürlich handelt es sich dabei nur um einen Test, welcher unter Umständen nie das Licht der Welt erblickt. Es ist auch fraglich ob die derzeitige Serverinfrastruktur eine so große Map, mit so vielen Spielern, im Produktivbetrieb überhaupt verkraftet.

Aber auch der spanischsprachige Leaker-Account InfoCoDEsp_2 auf Twitter spricht von einer gigantischen Map, mit vielen Fahrzeugen und der Option die Map mit bis zu 250 Spielern zu bespielen. Wie gesagt, aktuell ist die Technik mit 150 Spielern offensichtlich schon an Ihren Grenzen angekommen, ob und wie das mit 250 Spielern funktionieren soll weiß niemand.

Vorheriger ArtikelAlienware beendet Partnerschaft mit Riot Games
Nächster Artikelesports – mehr als nur ein Nischenphänomen