Neues Llama-Rama zum Ende der 2. Fortnite Season

0

Auch dieses mal möchte man das Seasonende gebührend feiern. Daher arbeitet Fortnite wieder mit Rocket League zusammen um euch erneut ein unvergessliches Llama-Rama zu bescheren.

Ab dem 25. März 2021 um 17:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit könnt ihr Challenges in Rocket League bestreiten und so Belohnungen für Fortnite und Rocket League verdienen. Das Event endet 9. April 2021 um 22:00 Uhr MEZ.

Von den Challenges abgesehen könnt ihr euch am 27. März um 1:00 Uhr, um 14:00 Uhr und um 19:00 Uhr MEZ die Show von DJ Kaskade ansehen bei der er, unter anderem, seine brandneue Reset EP vorstellen wird. Ihr könnt die Show entweder in Fortnite Party Royale bei der Hauptbühne oder in Battle Royale über die Bild-in-Bild-Funktion verfolgen.

Im folgenden noch die Challenges sowie die Belohnungen:

Challenge 1: Beyonder

Drei Online-Spiele spielen.

Fortnite-Belohnung: Spraymotiv „Battle-Ball“
Rocket League-Belohnung: Dachaufsatz „DJ Yonder“

Challenge 2: Mehr Lama-Glocke

Insgesamt 500 Punkte in Online-Spielen erzielen.

Fortnite-Belohnung: Ladebildschirm „Llama-Rama“
Rocket League-Belohnung: Spielerhymne „Lama-Glocke“

Challenge 3: Over Yonder

Fünf Tore, Vorlagen oder Paraden in Online-Spielen erzielen.

Fortnite-Belohnung: Lobbymusik „Tanzt, Leute!“
Rocket League-Belohnung: Octane-Aufkleber „DJ Yonder“

Challenge 4: Schirm Roylae

Fünf Glanzparaden und Hereingaben in Online-Spielen erzielen

Fortnite-Belohnung: Lackierung „Tempo“
Rocket League-Belohnung: Räder „Schirm Royale“

Challenge 5: Extra Ordinary

In einem beliebigen Extra-Modus ein Online-Spiel spielen.

Fortnite-Belohnung: Rücken-Accessoire „Turboball!“
Rocket League-Belohnung: Titel „Extra Ordinary“

Challenge 5: Winning is Everything

10 Online-Spiele gewinnen. (wiederholbar)

Fortnite-Belohnung: keine (nur Rocket League-Belohnung)
Rocket League-Belohnung: 20.000 XP

Vorheriger ArtikelRaven Software geht weiter gegen Cheater vor
Nächster ArtikelFortnite-Streamer wegen Wetten verwarnt