League of Legends Worlds 2021

0

Nachdem es noch gar nicht so lange her ist das Damwon Kia das Finale in Shanghai für sich entschied, steht schon die nächste WM ins Haus. Auch dieses mal soll die WM wieder in verschiedenen Städten ausgetragen werden. Die Namen der Städte in denen die einzelnen Runden des Turneirs ausgetragen werden, hat Riot Games nun bekanntgegeben.

Die WM wird in sechs Städten ausgetragen, darunter wieder Shanghai, Shenzen, Chengdu, Qingdao und Wuhan. Das Finale wird am 6. November in Shenzen stattfinden. Welche Runden in den anderen Städten gespielt werden, ist dagegen noch unbekannt.

John Needham, Global Head of eSports bei Riot Games merkt an: „Wir haben uns, nach einem Bewerbungswettbewerb, auf die fünf chinesischen Städte festgelegt und sind nun bereit, im Rahmen einer Multi-City-Tour, das größte eSports-Event der Welt abzuliefern.“

Vorheriger ArtikelEA Sports versucht Glücksspielproblematik zu umgehen
Nächster ArtikelCall of Duty: Warzone – MG 82 zu stark