Call of Duty: Warzone – MG 82 zu stark

0

Die MG 82 hat sich in Season 4 für viele Spieler zu DER Waffe schlechthin entwickelt und ist in Verdansk inzwischen zur dominierenden Bleischleuder geworden. Um weiterhin den Spielspass zu erhalten, sah sich Raven Software nun gezwungen, im kommenden Update, die Waffe aus Balancing-Gründen etwas abzuschwächen.

Nachdem bereits die CR-56 AMAX geschwächt wurde, zeigte sich die Dominanz der MG 82 noch deutlicher.

Die anstehenden Änderungen für die MG 82 sehen daher so aus:

  • Maximaler Schaden 30 > 29
  • Minimaler Schaden 28 > 27
  • Maximale Schadensreichweite -20%
  • Kopfschuss-Multiplikator 1,3 > 1,2
  • Oberer-Brust-Multiplikator 1,1 > 1,0
  • Extremitäten-Multiplikator 1,0 > 0,9
  • Höherer Rückstoß

Vorheriger ArtikelLeague of Legends Worlds 2021
Nächster ArtikelPreisanstieg bei FIFA 22?