Massive Probleme mit Cheatern in Apex Legends

0

Auch wenn Electronic Arts und der Entwickler des Spiels, Respawn Entertainment, beteuert haben in Zukunft massiv gegen Cheater und Hacker vorgehen zu wollen, glaubt die Community nicht daran das sich wirklich etwas ändern wird.

Mit dem Hashtag #SaveApexRanked wollen Profispieler und Streamer auf die Problematik aufmerksam machen und Druck gegenüber dem Publisher und Entwickler aufbauen.

Ausgelöst wurde das Ganze durch eine Zusicherung von Respawn Entertainment, im Kampf gegen Cheater mehr Personal einzustellen und bessere Tools zu entwickeln um diese schneller zu entdecken und zu sperren.

Allerdings war das auch nicht das erste mal das derartige Versprechen seitens Respawn getätigt wurden und in der Community hat man langsam den Glauben verloren das diese doch noch Realität werden könnten.

Wenn man sich ansieht wie viele dem hashtag inzwischen folgen und wie harsch die Kritik an Respawn ist, könnte das tatsächlich die letzte Chance des Entwicklers sein, das Ruder nochmal herumzureissen.

Vorheriger ArtikelPreisanstieg bei FIFA 22?
Nächster ArtikelNeue Rekordpreise für CS:GO Skins