IEM Cologne 2021 – Nach langer Zeit wieder ein Offline-Event

0

In einer Arena umgeben von Menschen spielen, hört sich für den ein oder anderen schon regelrecht befremdlich an aber mit der IEM Cologne ist es endlich wieder soweit: die ersten Live-Events finden statt.

Ab morgen treffen die weltbesten CS:GO Spieler in Form von 24 Teams aufeinander und kämpfen um den Preispool von 1 Mio. US-Dollar. Austragungsort der IEM Cologne 2021 ist das Hyatt Regency in Köln. Das Finale wird live am 18. Juli 2021 um 15:30 Uhr auf ProSieben Fun übertragen.

Insgesamt nehmen drei deutsche Teams an der IEM Cologne 2021 teil. BIG, mousesports und Sprout müssen sich dabei aber erst noch in den Play-Ins für die Gruppenphase qualifizieren.

Vorheriger ArtikelNeue Rekordpreise für CS:GO Skins
Nächster ArtikelSehen wir bald Anime-Skins in Fortnite?