Versteckte Änderung in Call of Duty: Warzone

0

Mit dem CoD Season 4 Reloaded Patch kommen nicht nur Fehlerbehebungen sondern auch eine interessante und vor allem relevante Neuerung auf die Warzone Spieler zu. So können nun mehrere Spieler die Ziplines in Warzone gleichzeitig benutzen. Vorher musste man immer warten bis ein Spieler am Ziel angekommen war bis man ihm hinterhersteigen konnte.

Mit dieser Änderung erhöhen die Entwickler nochmal die Grunddynamik des Spiels, da dadurch deutlich schnellere Taktiken, in Zusammenhang mit Orten die nur durch Ziplines erreichbar sind, realisiert werden können. Auch das campen auf höhergelegenen Gebäuden dürfte damit etwas schwerer werden.

Da die Änderung nicht in den Patchnotes auftaucht, mutmaßte man zu Beginn das es sich um einen Bug handeln könnte, aber Raven Software bestätigte inzwischen das es eine gewollte Änderung sei.

Vorheriger ArtikelFIFA 22 Karrieremodus endlich wieder mit eigenen Vereinen
Nächster ArtikelUkrainische Schwarzmarkt-Farm für FIFA Ultimate Team Coins hochgenommen