League of Legends Patch 11.15

0

Mit dem neuen Patch am Dienstagabend kamen neben diversen Nerfs und Buffs auch neue Skins und Outfits ins Spiel und, nicht zu vergessen, auch ein neuer Champion.

Insgesamt kommt es zu Änderungen an rund 20 Champions. Am signifikantesten sind dabei die Lane-Nerfs für Gwen und Viego. Die erst ins Spiel gekommene Näherin erhält einen Nerf auf Ihre E-Fähigkeit (nur Mid-Lane) und Viego bekommt Abzüge beim Grund- und Bonusschaden (beide Solo-Lanes).

Mit dem Sentinel of Light-Champion Akshan kommt auch wieder ein neuer Champion ins Spiel, der mit seiner W-Fähigkeit mit der er unter gewissen Umständen Verbündete wiederbeleben kann, auch schon für Kritik sorgte.

Vorheriger ArtikelCheating mit Hilfe von künstlicher Intelligenz
Nächster ArtikelVerrückter Bug in CoD: Warzone