Die Sieger der Uniliga

0

Mit Ausnahme von Rocket League, hier sicherten sich Berlin Phoenix den Titel zum vierten mal in Folge und stellten damit einen neuen Rekord auf, wurden fast alle Titel dieses Jahr neu vergeben. Lediglich das League of Legends Finale steht noch aus. Dieses findet am 04. September live im Saturn Xperion in Köln statt.

Den Titel in Counter-Strike: Global Offensive konnte sich das Team von Bielefeld eSports e.V. sichern. Mit Unterbrechungen, haben sie nun zum dritten mal den Titel erlangt.

In Rainbow Six: Siege ging der Titel an die Uni Bundeswehr und in Overwatch gelangte HTW eSports Berlin auf den ersten Platz. Beide Teams konnten sich den Titel zum ersten mal sichern.

Vorheriger ArtikelVerrückter Bug in CoD: Warzone
Nächster ArtikelStatement von Activision Blizzard CEO Bobby Kotick