Release Notes zu Age of Empires 4 Patch 10257

0

Der aktuelle Patch 10257 konzentriert sich auf Änderungen an der Spielbalance und Fehlerbehebungen mit dem Ziel, einige der kritischsten Probleme zu beheben, mit denen die Spieler mit den einzelnen Zivilisationen bisher zu kämpfen haben. Wie ihr in der vollständigen Liste der Patchnotizen unten sehen könnt, wurde auf das Feedback der Spieler eingegangen. So wurden die mongolischen Feuerlanzen gebufft um deren Übermacht zu reduzieren und es wurden mehrere Fehler in den Spielmechaniken des Sultanats von Delhi behoben.

Nach dem Update können leider keine Replays von vorherigen Versionen mehr angesehen werden und Scharmützel Speicherstände aus vorherigen Patchversionen können ebenfalls nicht mehr verwendet werden.

Patchnotes

Allgemein

  • Der Pool an angemessen qualifizierten Spielern, mit denen wir Sie zusammenbringen, wurde um 67% erweitert. Wir erwarten, dass dies zu schnelleren Begegnungen führt, ohne die Matchqualität wesentlich zu kompromittieren.
  • Späher bewegen sich jetzt 35% langsamer, während sie einen Tierkadaver tragen.
  • Die Fernkampf-Rüstung von Reitern II-IV wurde von 1 auf 2 erhöht.

Heiliges Römisches Reich

  • Speerträger aktivieren die Fähigkeit „Speerwall“ nun korrekt.
  • Der Bug das der Prälat beim Inspirieren hängen bleibt und keine anderen Einheiten mehr inspirieren konnte, wurde behoben.

Rus

  • Pferdebogenschützen greifen nun langsamer an, die Feuerrate wurde von 2,0 auf 2,5 geändert.
  • Pferdebogenschützen erhalten keine zusätzliche Angriffsgeschwindigkeit und keinen zusätzlichen Schaden mehr durch Brandpfeile.
  • Krieger-Mönche bewegen sich jetzt 25% langsamer wenn sie eine Reliquie tragen.

Mongolen

  • Startholz wurde um 50% gesenkt.
  • Die Kosten für Außenposten wurden von 70 Holz auf 100 Holz erhöht.
  • Es wurde ein Exploit behoben, durch den es möglich war, mehrere Ovoos zur gleichen Zeit zu besitzen.
  • Der Palast des Mongolischen Khaganats kann nun korrekt gepackt werden.

Sultanat Delhi

  • Speerträger aktivieren nun die Fähigkeit „Speerwall“ korrekt.
  • Die Tech-Zeiten werden nicht mehr erhöht, wenn man sich im Einflussbereich einer Moschee befindet.
  • Die Grundforschungszeit für Frömmigkeit wurde von 600 Sekunden auf 135 Sekunden reduziert.
  • Die Grundforschungszeit für Sprengstoffe wurde von 300 Sekunden auf 900 Sekunden erhöht.
  • Die Grundforschungszeit für Verfolgerkanonen wurde von 450 Sekunden auf 1350 Sekunden erhöht.
  • Die Basisforschungszeit für gehärtete Speerkanonen wurde von 210 Sekunden auf 105 Sekunden verkürzt.
  • Basisforschungszeit für Heiligkeit von 300 Sekunden auf 210 Sekunden verkürzt.
  • Die Basisforschungszeit für Kräutermedizin wurde von 300 Sekunden auf 180 Sekunden verkürzt.
  • Basisforschungszeit für geschliffene Klingen von 1350 Sekunden auf 300 Sekunden gesenkt.

Chinesen

Feuerlanze

  • Kosten erhöht von 80F/20W/20G auf 120F/20W/20G.
  • Bonus gegen Fernkampf-Einheitstyp entfernt.

Feuerlanze III

  • Lebenspunkte von 135 auf 155 erhöht.
  • Der Flächenschaden der Aufladungswaffe verursacht nun 50% Schaden an den umliegenden gegnerischen Einheiten (statt 100%)
  • Fackelschaden von 51 auf 36 reduziert.

Feuerlanze IV

  • Lebenspunkte von 160 auf 180 erhöht.
  • Waffenschaden von 15 auf 13 reduziert.
  • Schaden der Aufladungswaffe von 25 auf 23 verringert.
  • Der Schaden im Wirkungsbereich von Aufladungswaffen verursacht 50% Schaden an den umliegenden feindlichen Einheiten.
  • Der Schaden der Fackel reduziert sich von 55 auf 40.
Vorheriger ArtikelWild Rift – Champions Southeast Asia 2022 – Malaysia and Singapore
Nächster ArtikelNeuer Clan in Northgard: Dodsvagr – Der Clan der Ratte